Wer holt sich diesmal den Karussell-Oscar?

Welches Fahrgeschäft auf dem Bad Hersfelder Lollsmarkt holt sich in diesem Jahr den „Oscar“ für das beliebteste Karussell? Diese Frage beantworten wie in jedem Jahr die Leser unserer Zeitung per Stimmzettel, der erstmals in der HZ vom 8. Oktober veröffentlicht wird. Den Preis – eine vergoldete, als Karussell gestaltete Spieluhr – präsentierte Geschäftsführer Markus Pfromm (Bildmitte) gestern gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Fehling (links) und Lullusfest-Organisator Wilfried Roßbach. Unter allen Teilnehmern wird ein unvergessliches Wochenende mit allem Drum und Dran auf dem Münchner Oktoberfest 2012 verlost. (ks)

Foto: Schönholtz

Kommentare