Hohen Schaden angerichtet: Polizei sucht Mercedes-Fahrer

Bad Hersfeld. Erheblichen Sachschaden hat ein bislang noch unbekannter Autofahrer in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 1.30 Uhr an der Friedloser Straße angerichtet.

Die Polizei sucht nun nach dem Verursacher.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der- oder diejenige dort auf das Gelände eines Autohauses und stieß gegen zwei abgestellte Fahrzeuge. Den Sachschaden hier schätzt die Polizei auf 15.000 Euro. Außerdem geht sie davon aus, dass an dem verursachenden Auto ebenfalls ein hoher Schaden entstanden ist.

Die Polizei sucht nun einen dunkelfarbenen, neuwertigen Pkw Mercedes Benz ab Baujahr 2015. Das Fahrzeug dürfte laut Polizei massive Unfallspuren im Front- und vermutlich auch Unfallspuren im Heckbereich aufweisen. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Bad Hersfeld zu wenden, Telefon 06621/9320. (zmy)

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion