Trümmerteile beschädigten vier Autos

Bad Hersfeld: Blitz schlug in Schornstein ein

+

Bad Hersfeld. Bei dem Unwetter in der Nacht zu Dienstag ist vermutlich gegen kurz nach 2 Uhr ein Blitz in den Schornstein eines Mehrfamilienwohnhauses an der Straße Falkenblick eingeschlagen. Verletzt wurde niemand, die Trümmerteile beschädigten laut Polizei aber vier Autos.

Ein Zeitungsausträger entdeckte die herabgefallenen Steine auf der Straße und dem Gehweg. Einige Steine hatten auch vier parkende Autos beschädigt. Eine Funkstreife der Polizei stellte wenig später fest, dass vermutlich ein Blitz in den Schornstein des Mehrfamilienwohnhauses eingeschlagen war. In der Nacht zu Dienstag waren über Bad Hersfeld schwere Unwetter niedergegangen. Da im Bereich der Dachrinnen weitere lockere Steine festgestellt wurden, wurde zur Beseitigung die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Über die Höhe des Gesamtschadens liegen laut Polizei noch keine Informationen vor. (red/nm)

Kommentare