Bad Hersfeld: 64-Jähriger bei schwerem Autobahnunfall nur leicht verletzt

+

Bad Hersfeld. Mit nur leichten Verletzungen ist ein Mann in der Nacht zum Donnerstag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 davongekommen.

Er sei aus Unachtsamkeit bei Bad Hersfeld  mit seinem Kleintransporter einem Lastwagen aufgefahren, berichtete die Autobahnpolizei. Der 64-Jährige musste von Feuerwehrleuten aus dem Auto gerettet werden und kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt rund 75.000 Euro. (dpa)

Kommentare