Exklusive CD-Vorauskopplung

Helen Schneiders Hommage an Hersfeld

Ab Freitag erhältlich: Die Hersfeld-Edition von Helen Schneider.

Bad Hersfeld. Einen tiefen und sehr persönlichen Blick in ihre empfindsame Seele gestattet Musical-Star Helen Schneider auf ihrer neuen CD, die offiziell im September erscheint. Extra für ihre vielen Fans in und um Bad Hersfeld, hat Helen Schneider vier Titel für eine Vorab-Edition mit dem Titel „Land of Dreams and Plenty“ auskoppeln lassen. Die CD erscheint am morgigen Freitag in einer Auflage von 400 Exemplaren und wird von der Hersfelder Zeitung präsentiert. „Es ist uns eine Ehre, dass die Hersfelder Zeitung die exklusive CD-Auskopplung präsentieren kann“, freut sich HZ-Geschäftsführer Markus Pfromm. „Wir knüpfen damit an die tolle Zusammenarbeit mit Helen Schneider an und bieten unseren Lesern ein besonderes musikalisches Souvenir.“

Der autobiografische Song-Zyklus ist auf englisch, aber „extremly zugänglich“, wie Helen in dem ihr eigenen charmanten Sprachmix erzählt. „Für mich ist das ein perfektes Projekt, denn ich habe dabei viel über mich gelernt. Mit der „Hersfeld-Edition“ wolle sie ihren vielen Fans in der Region etwas zurückgeben.

Die CD kostet 8 Euro und ist ab Freitag im Verlagshaus der Hersfelder-Zeitung am Benno-Schilde-Platz, aber auch in der Ticketzentrale am Markt, an der Abendkasse im Museum in Stift und in der Hoehlschen Buchhandlung erhältlich.

Mehr über die Hersfeld-Edition und Helen Schneiders Rolle in "Cabaret" lesen Sie morgen in der gedruckten Version Ihrer Hersfelder Zeitung.

Von Kai A. Struthoff

Kommentare