DAV: Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Heitere Aussichten beim Alpenverein

Treue Mitglieder wurden bei der Jahreshauptversammlung des DAV ausgezeichnet. Das Bild zeigt (von links): Alois Matzner, Doris Frühauf-Schminke, Alfred und Angelika Orbach, Günther Freudl, Bernd Edleditsch und den Vorsitzenden Klaus Bechtel. Foto: nh

Bad Hersfeld. Im Gemeinschaftssaal der Geschäftsstelle der DAV-Sektion (Deutscher Alpenverein) in Bad Hersfeld sind Vorstand und Mitglieder zur Jahreshauptversammlung zusammen gekommen. Für die nächsten vier Jahre wurde der Vorstand unter Führung von Klaus Bechtel und sein Team im geschäftsführenden und auch dem erweiterten Vorstand in seinen Aufgaben bestätigt.

Über die jährliche Routine hinaus wurden dieses Jahr drei verdiente, aus der Vorstandsarbeit ausscheidende, ehrenamtliche DAVler für ihre langjährige Mitarbeit geehrt. Darüber hinaus wurden für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft sechs treue Mitglieder persönlich ausgezeichnet.

Die geehrten, ausscheidenden Vorständler sind Wilfried Hossfeld (ehemaliger Ehrenrat), Susanne Eifert (ehem. Schriftführung) und Erika Skarabis (ehem. Terminkoordination).

Treue Mitglieder

Ausgezeichnet für ihre langjährigen Mitgliedschaften in der DAV-Sektion Bad Hersfeld wurden Bernd Edleditsch (60 Jahre), Günther Freudl (50 Jahre), Alois Matzner (40 Jahre), Doris Frühauf-Schminke (25 Jahre) sowie die Vorstandsmitglieder Angelika und Alfred Orbach (je 25 Jahre).

Mit den feierlichen Ehrungen ging für die DAVler ein gelungener Abend in gemütlicher Atmosphäre zu Ende, welche für die Zukunft der Sektion heitere Aussichten vermuten lässt. (red/zac)

Kommentare