Krankengymnastik-Praxis wechselt Inhaberin

Heilende Hände für Körper und Seele

Mit Knochen kennt sie sich aus: Manuela Struthoff ist neue Inhaberin der Krankengymnastikpraxis in der Dippelstraße 8. Foto: nh

Bad Hersfeld. Die Krankengymnastikpraxis in der Dippelstraße 8 hat eine neue Inhaberin. Manuela Struthoff hat Anfang Juni die alteingesessene Praxis von Evelyn Ferraro übernommen. Manuela Struthoff hat ihre Ausbildung am Oskar-Helene-Heim in Berlin absolviert und verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Praxen.

Neben der klassischen Krankengymnastik nach Verletzungen und Operationen bietet sie auch Behandlungen nach Bobath für Erwachsene und Kinder an. Manuelle Lymphdrainage, Rückenschule, Elektrotherapie, Fango, Heißluft und Eisanwendungen sowie die klassische Massage ergänzen ihr medizinisches Angebot. Außerdem behandelt sie Schmerzpatienten nach der Therapie von Liebscher und Bracht.

Zahlreiche weitere Wellness-Angebote wie Hot-Stone-Massagen, Fußreflexzonentherapie, Kräuterstempel und Ohrkerzen runden das umfangreiche Angebot der Physiotherapeutin für Körper und Seele ab. (red)

Kontakt: 06621/64 02 46

Kommentare