Heeresflieger üben mit Hubschraubern

Fritzlar/Bad Hersfeld. In Nordhessen findet in der nächsten Woche eine Übung deutscher und niederländischer Luftwaffeneinheiten statt. Deshalb kommt es vom 17. bis 21. Mai in unserer Region zu verstärkten Flugbewegungen von Hubschraubern. Sie werden auch in den Abendstunden und teilweise bis Mitternacht unbewaffnet fliegen, teilt der Presseoffizier der Luftbeweglichen Brigade 1 aus Fritzlar mit.

Die Übung diene der Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den niederländischen Luftwaffenkräften und den Heeresfliegern aus Fritzlar und Faßberg. Betroffen sind folgende Städte und Gemeinden in unserer Region: Alsfeld, Bad Hersfeld, Rotenburg, Fulda, Waldkappel und Schwalmstadt. (kai)

Kommentare