HB-Männchen und ein Kandidat, der keiner ist

Karl Schönholtz

Wenn am kommenden Sonntag die Bad Hersfelder Alt-Rocker von Dayton Quince in der Stadthalle loslegen, dann kostet das Dabeisein ein paar Euro Eintritt. Denn beim Auftritt von D.Q. handelt es um den Lolls-Rock und nicht um das in früheren Jahren übliche Wohltätigkeitskonzert in der Stadthalle, bei dem Grenzschützer oder Kapellen der US-Army vor meist gesetzterem Publikum für einen guten Zweck aufspielten. Doch diese Veranstaltung, die im vergangenen Jahr noch mit dem Hinweis auf Kosten und Terminprobleme „ausnahmsweise“ abgesagt worden war, scheint jetzt still und heimlich beerdigt worden zu sein.

Das Gegenteil von still und heimlich pflegt Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling bei weitreichenden Entscheidungen: Nach dem Informations- und Kriterienkatalog zur Auswahl eines Betreibers für den geplanten Windpark bekamen die Stadtverordenten nun auch zur Standortsuche für eine neue Kindertagesstätte einen bunten Katalog vorgelegt, den ein Architekt im Auftrag der Stadt zusammengestellt hatte. Das ist vielleicht gut gemeint, aber mal im Ernst: Hätte das die Verwaltung (wie früher auch) nicht selbst hinbekommen? Und sooooo komplex ist die Thematik ja nun wirklich nicht.

Apropos Verwaltung: Bürgermeister Fehling wird nachgesagt, er habe die „HB-Männchen“ unter seinen Bediensteten auf dem Kieker. Damit sind nicht etwa die Raucher oder die Choleriker („Wer wird denn gleich in die Luft gehen?“) gemeint, sondern vermeintliche Immer-noch-Gefolgsleute von Fehlings Vorgänger Hartmut Boehmer.

Ziemlich überrascht war Haunecks Bürgermeister Harald Preßmann über das Gerücht, er werde als Top-Kandidat der CDU für die nächste Landratswahl gehandelt. Er fühle sich zwar geehrt, dass man ihm eine solche Aufgabe zutraue, das Landratsamt sei aber absolut kein Thema, gab Preßmann zu Protokoll, der für das Amt des Haunecker Gemeindechefs als Freier Kandidat angetreten ist.

In seiner Gemeinde geht es zwar meist recht beschaulich zu, genug zu tun haben dürfte Preßmann aber trotzdem : neben der die Gemüter bewegenden Ortsumgehung beschäftigt ihn etwa die Sportanlage Hauneck und das damit verbundene Entschädigungsverfahren….

Kommentare