Lullusfest in Bad Hersfeld: Stadt bietet wieder Pendelbusse vom Parkplatz am Aquafit an

130 Händler heute beim Dippenmarkt

Bad Hersfeld. Ein weiterer Höhepunkt des Bad Hersfelder Lullusfestes ist der heutige Krammarkt, auch „Dippenmarkt“ genannt, mit seinen rund 130 Verkaufsständen. Die Markthändler, die aus der gesamten Bundesrepublik anreisen, haben Kunsthandwerk, Korbwaren, Geschenkideen und allerlei praktische Helfer für Haus und Garten im Angebot. Die Stadtverwaltung weist wegen des erwarteten großen Andrangs darauf hin, dass von 7.30 Uhr bis 19 Uhr ein „P + R - Service“ ab dem Parkplatz am Freizeitbad Aquafit bis zur Breitenstraße angeboten wird. Dieser Service ist kostenlos. Die Bevölkerung wird aufgefordert, von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

Das City-Parkhaus steht den Lollsbesuchern von 19 Uhr bis drei Uhr nachts kostenlos zur Verfügung. Die Behindertenparkplätze im Bereich der Feuergrube bleiben auch während der Lolls-Woche offen und können mit entsprechender Parkberechtigung genutzt werden. Außerden gibt es Behindertenparkplätze in der Vitalisstraße auf dem Schulhof der Fröbel-Schule. (ks)

Kommentare