Kreiststadt startet Rabatt-Programm per Handy

Günstiges Hersfeld mit neuer Gutschein-App

+
Bürgermeister Thomas Fehling (links) und Kurdirektor Christian Mayer stellen am 5. Juni die neue Gutschein-App für Bad Hersfeld vor.

Bad Hersfeld. Erleben und Sparen ist das Motto der neuen Gutschein-App für die Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld. Ab dem 5. Juni warten zahlreiche Coupons, Gutscheine und Rabatte auf der Internetseite der Stadt darauf, eingelöst zu werden.

Der Vorteil gegenüber klassischen Gutscheinheften ist, dass die Coupons auf dem Handy immer griffbereit sind, sie können mit wenigen Klicks eingelöst werden. „Es gibt zum Start exklusive Angebote und Rabatte für Leistungen der Stadt und der städtischen Produkte,“ so Bürgermeister Thomas Fehling als Initiator.

Mit besonderen Vergünstigungen zu den Bad Hersfelder Festspielen, zu Stadtführungen, zum kostenfreien Minigolf im Jahnpark oder besonders preiswerter Energiesparberatung im E-Punkt wartet einen große Bandbreite von Vorteilen darauf, entdeckt zu werden. Auch sind Rabatte für den Einzelhandel und die Gastronomie verfügbar. Neue Gutscheine werden laufend ergänzt, ein Newsletter informiert regelmäßig über aktuelle Aktionen.

Und so funktioniert es: Die Nutzer können sich unter www.coupon-bad-hersfeld.de registrieren und erhalten über die Internetseite Zugriff auf die Gutscheine. Die Installation einer App ist nicht erforderlich, zum Einlösen muss man sich lediglich auf der Internetseite einloggen. Die Gutscheine werden im Geschäft direkt an der Kasse auf einem Handy oder Tablet vorgezeigt und sofort eingelöst.

Vorgestellt wird die neue Anwendung am verkaufsoffenen Sonntag, 5. Juni, in der Zeit zwischen 12 und 18 Uhr an einem Infostand auf dem Linggplatz. (red/ks)

Kommentare