Gewinnspiel zur Fußball-WM: HZ und Deutsche Post verlosen zehn Fan-Pakete

Das Glück vorm Kick

Gut gepackt: Die Fan-Pakete der Deutschen Post AG lassen keinen Fußballwunsch offen.

Bad Hersfeld. Zehn Tage noch, dann beginnt in Südafrika die Fußball-Weltmeisterschaft. Einen Tag später, am Sonntag, 13. Juni, läuft zum ersten Mal die deutsche Nationalmannschaft um 20.30 Uhr in Durban auf. Gegner ist Australien. Um die Vorfreude zu steigern, und unseren Lesern beim Mitfiebern und Daumendrücken für Jogis Jungs ein stilechtes Outfit zu sichern, verlosen die Hersfelder Zeitung und die Deutsche Post AG zehn WM--Pakete, von denen jedes einen Wert von 200 Euro hat.

Bedingung ist, dass die Gewinnspielfrage an der HZ-Hotline richtig beantwortet ist. Die Frage lautet: In welchem Land findet die FiFa-Fußball-WM 2014 statt?

Die Nummer der Gewinn-Hotline ist 01378/981144. (0,50 Euro je Anruf, Mobilfunk ggf abweichend; conVISUAL AG). Bei mehreren richtigen Lösungen entscheidet das Los über die Gewinner. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Gewinnspiel-Hotline ist ab dem heutigen Mittwoch, 2. Juni, bis einschließlich Sonntag, 6. Juni, geschaltet.

Die Namen der Gewinner werden an dieser Stelle in der Hersfelder Zeitung veröffentlicht. Die Pakete werden rechtzeitig vorm Anpfiff von Zustellern der Deutschen Post AG den Glückspilzen an die Haustüre gebracht. In den WM-Packsets, auf denen sich die lustigen Peanuts als Ballkünstler profilieren sind unter anderem enthalten: ein Original-Fantrikot, ein Fan-Schal und eine Mütze, ein Lederfußball in den Farben des Post-Logistikers DHL, eine große Deutschlandfahne und ein kleines Flaggentuch für die Autotüre, eine Fan-Tröte, ein WM-Planer und ein Briefmarken-Jahrbuch mit Sammlerraritäten.

Von Kurt Hornickel

Kommentare