Vollsperrung auf der A 4: Zwei Menschen bei Unfall verletzt

1 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.
2 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.
3 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.
4 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.
5 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.
6 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.
7 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.
8 von 32
Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.

Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Bad Hersfeld, Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck, hat sich am Dienstag gegen 6.05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die A 4 ist noch immer voll gesperrt.

Kommentare