Urlaubsfoto-Aktion - Ob am Strand oder auf Balkonien: Die HZ ist dabei

1 von 73
Ob im Strandkorb oder auch anderswo: Zur großen Urlaubsfoto-Aktion sind wieder alle Leser der Hersfelder Zeitung aufgerufen, ein Bild von sich mit ihrer HZ am Urlaubsort einzusenden. Im HZ-Jubiläumsjahr gibt es eine aber zusätzliche Bedingung: Auf dem Bild muss eine „250“ zu sehen sein. Ob die nun wie auf unserem Bild aus der Zeitung ausgeschnitten oder mit dem Fuß in den Sand gemalt wird – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Bitte schicken Sie uns Ihr Foto digital in hoher Auflösung per E-Mail an redaktion@hersfelderzeitung. de. Schreiben Sie uns bitte, wo das Foto aufgenommen wurde und wer auf dem Bild zu sehen ist. Die Kontaktdaten müssen auch dabei sein, denn es lockt ein attraktiver Hauptpreis.
2 von 73
Tina Heidler und Johanna Münch waren auf Kreta und haben am Strand die Hersfelder Zeitung gelesen.
3 von 73
Einen Geburtstagsgruß senden die HZ-Leser und Radler aus Ludwigsau-Friedlos, Harald Ernst,  Harry Nörenberg,  August Wettlaufer und Gerhard Lehn (v.l.). Auf ihrer Radtour in Sachsen entstand dieses Foto vor der Loschwitzer Brücke, auch als „Blaues Wunder“ bezeichnet.
4 von 73
Paula Fincke, 6 Jahre aus Bad Hersfeld, war noch einmal schnell im Türkei-Urlaub bevor die Schule beginnt. Die Hersfelder Zeitung geht überall mit hin. Papa und Mama lesen, Paula macht Bilderrätsel.
5 von 73
Auch nach 250 Jahren wird die HZ in jeder Höhe über Grenzen hinweg gelesen. Wolfgang Altmann und Manuela Rüger
6 von 73
HZ-Leser Karl-Heinz Käberich aus Neuenstein-Gittersdorf beim Skiurlaub in Whistler, Kanada. In der HZ informiert er sich die Neuigkeiten von zu Hause.
7 von 73
Familie Schück sendet Urlaubsgrüße von der Nordseeinsel Föhr. Auf dem Bild zu sehen ist Laurin Schück (4 Jahre).
Urlaubsaktion 250 Jahre HZ
8 von 73
Ein Foto aus der Türkei. Das Novum Garden Side hat diese tolle Melone zum 250 jährigen Anlass geschnitzt. Auf dem Foto sind Familie Kowalsy (Jens Nadine Sinja Emily) und Familie Feldmann ( Markus Kirsten und Nele) aus Philippsthal zu sehen.

Ob im Strandkorb oder auch anderswo: Zur großen Urlaubsfoto-Aktion sind wieder alle Leser der Hersfelder Zeitung aufgerufen, ein Bild von sich mit ihrer HZ am Urlaubsort einzusenden. Im HZ-Jubiläumsjahr gibt es eine aber zusätzliche Bedingung: Auf dem Bild muss eine „250“ zu sehen sein. Ob die nun wie auf unserem Bild aus der Zeitung ausgeschnitten oder mit dem Fuß in den Sand gemalt wird – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Bitte schicken Sie uns Ihr Foto digital in hoher Auflösung per E-Mail an redaktion@hersfelderzeitung. de. Schreiben Sie uns bitte, wo das Foto aufgenommen wurde und wer auf dem Bild zu sehen ist. Die Kontaktdaten müssen auch dabei sein, denn es lockt ein attraktiver Hauptpreis.

Kommentare