BAP unplugged in der Bad Hersfelder Stiftsruine

1 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.
2 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.
3 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.
4 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.
5 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.
6 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.
7 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.
8 von 14
Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.

Ganz anders als sonst, aber doch unverkennbar BAP präsentierte sich die Kölsch-Rock-Band um Frontman Wolfgang Niedecken am Mittwoch in der ausverkauften Bad Hersfelder Stiftsruine.

Kommentare