Philippsthal gewinnt beim Jubiläumswettbewerb der HZ 

DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
1 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.
DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
2 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.
DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
3 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.
DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
4 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.
DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
5 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.
DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
6 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.
DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
7 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.
DAS PLUS FÜR PHILIPPSTHAL
8 von 26
Natürlich wollte sich das Team der Gemeinde Philippsthal beim Jubiläumswettbewerb der Hersfelder Zeitung vor einer Rekordkulisse von 348 Zuschauern nicht blamieren und sicherte sich eindeutig den Sieg gegen die HZ-Mannschaft.

Kommentare