Maikundgebung auf dem Rathaus-Vorplatz

1 von 27
Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren
2 von 27
Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren
3 von 27
Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren
4 von 27
Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren
5 von 27
Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren
6 von 27
Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren
7 von 27
Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren
8 von 27
Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren.

Hersfeld-Rotenburg - Mit 200 Teilnehmern war am 1. Mai der Platz am Lullusbrunnen in Bad Herfeld gefüllt. Damit hatte der DGB-Kreisverband bei seiner zentralen Kundgebung zum Tag der Arbeit deutlich mehr Zulauf als in den Vorjahren.

Kommentare