Lollsball gerät aus dem Takt

Lollsball 2014
1 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.
Lollsball 2014
2 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.
Lollsball 2014
3 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.
Lollsball 2014
4 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.
Lollsball 2014
5 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.
Lollsball 2014
6 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.
Lollsball 2014
7 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.
Lollsball 2014
8 von 25
Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen.

Bad Hersfeld. Der 53. Lollsball des TSC Rot-Weiß Bad Hersfeld am vergangenen Samstag in der Bad Hersfelder Stadthalle ist Geschichte. Und was für eine. Denn erstmals musste das Programm ohne die verpflichtete Kapelle beginnen. Fotos: Hartmann

Kommentare