Kindertag in Bad Hersfeld

1 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.
2 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.
3 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.
4 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.
5 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.
6 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.
7 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.
8 von 19
Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.

Bad Hersfeld. Wie jedes Jahr gab es an verschiedenen Stellen in der Stadt riesige, aufblasbare Erlebniswelten zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Verstecken, darunter das so genannte „Mountain Adventure“, eine völlig neue Konstruktion, die in Bad Hersfeld ihren ersten Einsatz erlebte.

Kommentare