HZ-Jubiläumsradtour: Die Etappe von Oberthalhausen nach Philippsthal und weiter von Wippershain nach Eiterfeld

Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
1 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
2 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
3 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
4 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
5 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
6 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
7 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise
8 von 8
Unser Radelnder Reporter ist weiterhin im Kreisgebiet unterwegs. Fotos von seiner Reise.

"Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird". Diese Zitat von Albert Camus hing an der Wand meines Schlafquartiers im Seminarraum des Sisu-Naturerlebniszentrums von Regina Landsiedel-Gerlach in Wippershain. Ich finde, es beschreibt sehr schön meine herbstliche Jubiläums-Radtour, auf der ich viele wunderbare Erlebnis-Blüten am Wegesrand sammeln durfte. Die Zeit verfliegt, langsam gehe ich schon wieder auf die Zielgerade.

Kommentare