German Hip-Hop-Festival in der Schilde-Halle

German Hip-Hop-Festival
1 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.
German Hip-Hop-Festival
2 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.
German Hip-Hop-Festival
3 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.
German Hip-Hop-Festival
4 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.
German Hip-Hop-Festival
5 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.
German Hip-Hop-Festival
6 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.
German Hip-Hop-Festival
7 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.
German Hip-Hop-Festival
8 von 34
Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein.

Erstmals fand in der Bad Hersfelder Schilde-Halle das German Hip-Hop-Festival statt. Deutschlands Elite-Rapper wie Mosh 36, PA Sports und Alpa Gun traten auf und heizten dem Publikum so richtig ein. Fotos: Kevin Hildebrand

Kommentare