Blauer Sonntag im Schildepark

HZ
1 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.
HZ
2 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.
HZ
3 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.
HZ
4 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.
HZ
5 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.
HZ
6 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.
HZ
7 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.
HZ
8 von 15
Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle, durchs wortreich und ins Parkhaus.

Bad Hersfeld. Ganze Bataillone von Neugierigen besuchten gestern den Schildepark in Bad Hersfeld. In vier Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern führten am „Blauen Sonntag“ Kurdirektor Christian Mayer (Mitte) und Stadtarchivar Johannes van Horrick Schilde-Fans durch die Veranstaltungshalle (links, hinten), durchs wortreich und ins Parkhaus.

Kommentare