Fritteuse ging in Flammen auf

Alles richtig gemacht hat das Küchenteam des News Cafés in Bad Hersfeld, als am Sonntagvormittag eine Fritteuse in Flammen aufging. Die Mitarbeiter riefen die Feuerwehr und warfen eine Löschdecke über die brennende Friteuse. Bis die Feuerwehr eintraf, war der Brand gelöscht. Bevor die Brandschützer wieder zu ihrem Feuerwehrfest im Schildepark abrückten, gab es noch Tipps für den Koch, der den Feuerlöcher bereits entsichert, ihn aber nicht mehr eingesetzt hatte. (zac) Foto: Zacharias

Kommentare