Frau rettet sich mit Sprung vor rasendem Opel

Bad Hersfeld. Die Polizei in Bad Hersfeld sucht eine 16 bis 18 Jahre alte Jugendliche mit blonden gelockten Haaren, die am vergangenen Montag gegen 15.35 Uhr auf dem Wilhelmshof fast Opfer eines Verkehrsunfalls geworden wäre.

Die Unbekannte konnte nach Angaben der Polizei nur durch einen Sprung zur Seite einem Opel Calibra ausweichen, der gerade ein anderes Auto überholte. Der auffallend türkisblaue Wagen hat ein WAK-Kennzeichen.

Die junge Frau wird von der Polizei gebeten, sich als Zeugin zu melden. Die Telefonnummer der Polizei lautet: 06621/9320. (rey)

Kommentare