Frauen feierten ihren Tag

1 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.
2 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.
3 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.
4 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.
5 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.
6 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.
7 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.
8 von 39
In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau  ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.

In Sachen Gleichstellung von Mann und Frau ist noch viel zu tun. Das stellten auch die Frauen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg am Internationalen Frauentag fest. Dennoch ließen sie sich die Laune nicht verderben und feierten im Buchcafé ein fröhliches Fest, an dem Frauen aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen teilnahmen. Es gab Tanz, Gesang und Musik, Sketche und viele Gespräche, denn der 8. März ist auch eine willkommene Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und alte aufzufrischen.

Kommentare