Feuerwehr lässt's krachen

Bad Hersfeld. Vor genau 150 Jahren, am 18. Februar 1861 wurde die 1. Feuerlösch- und Rettungskompagnie Hersfeld gegründet. Dieses Jubiläum nahm die Freiwillige Feuerwehr Bad Hersfeld zum Anlass, sich am Samstag mit einem Tag der Feuerwehr der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Der Tag der Feuerwehr wird aber nicht die einzige Aktivität der Hersfelder Brandschützer in ihrem Jubiläumsjahr bleiben. Weitere Aktionstage sollen folgen Anfang September wird dann richtig groß gefeiert. Das kündigten Wehrführer Jürgen Richter und sein Organisationsteam während einer Pressekonferenz im Multifunktionsraum an.

Unter anderem sind auf dem Marktplatz vom 2. Bis zum 4. September ein Konzert mit Take Five, ein Tag der Helfer, ein Stimmungsabend mit den „Bayrischen Sieben“, eine Ausstellung von Feuerwehrgroßgeräten sowie das Landeswertungsspielen der hessischen Feuerwehrmusikzüge mit mehr als 1000 Musikerinnen und Musikern geplant.

Feuerwehr Jubiläum

Kommentare