Feuerwehreinsatz in Bad Hersfeld

Brand bei Dacharbeiten in der Badestube

+
Feuerwehreinsatz in der Badestube

Bei Dacharbeiten an einem Haus in der Bad Hersfelder Badestube sind am Mittwochmittag zwei Dachbalken leicht in Brand geraten. Nach Angaben von Stadtbrandinspektor Jürgen Richter war das Feuer offenbar beim Verschweißen von Bitumenbahnen entstanden.

Die Baufirma selbst konnte die Flammen schnell löschen. Die Feuerwehr überprüfte das Haus mit einer Wärmebildkamera auf etwaige weitere Brandnester. Über die Höhe des Schadens ist noch nichts bekannt. (Kai)

Kommentare