Fett liest Delius im wortreich statt im Bistro

Bad Hersfeld. Auf Seite 68 des Romans „Die Frau, für die ich den Computer erfand“ von Friedrich Christian Delius ist der Fernsehjournalist Friedhelm Fett bei seinen Lesungen im Rahmen der Aktion „Bad Hersfeld liest ein Buch“ mittlerweile angelangt. Da der bisherige Lesungsort, das Bistro „Konrads“ im Schilde-Park, vor dem nächsten Termin geschlossen wird, findet die nächste Veranstaltung am Dienstag, 25. September, ab 19.30 Uhr, im angrenzenden Mitmach-Museum wortreich statt. Dass das laut vorgelesene Wort etwas anders ist als die eigene stille Lektüre, zeigen auch die Audio-Streams, die nach Fetts Lesungen online gestellt werden. Wie sich das anhört, ist über die städtische Website www.bad-hersfeld.de zu erleben. (ks)

Kommentare