Michael Roth wirbt im Bundestag

Festspiele auch in Berlin präsent

Werbung: Gemeinsam mit Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert (rechts) wirbt der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Roth im Deutschen Bundestag für die Bad Hersfelder Festspiele. Foto: Christian Kiel/nh

Bad Hersfeld. Post aus Nordhessen bekamen dieser Tage die Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Roth lädt gemeinsam mit dem Intendanten Holk Freytag und Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling seine 619 Kolleginnen und Kollegen zu den diesjährigen Bad Hersfelder Festspielen ein.

Mit dem Schirmherrn, dem Präsidenten des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, habe man zudem einen hochkarätigen Festredner gewonnen, der die von Holk Freytag betriebene europäische Ausrichtung des Festivals in besonderer Weise unterstreiche, freut sich Roth.

Und mit dem Präsidenten des Deutschen Bundestags, Dr. Norbert Lammert, ist ein weiterer prominenter Unterstützer an Bord, der in Berlin für die Festspiele wirbt. (red)

Kommentare