Magistrat will keine Vorbereitungs-Kommission

Festspiel GmbH liegt bis zur Kommunalwahl weiter aus Eis

Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling

Bad Hersfeld. Die beabsichtigte Gründung einer Festspiel GmbH liegt weiter auf Eis. Nachdem der Grundsatzbeschluss über eine dringend benötigte Neuordnung der Gesellschaftsstruktur der Bad Hersfelder Festspiele vom Stadtparlament bereits verschoben worden war, gibt es nun auch keine Kommission, die eine solche Gesellschaft vorbereiten sollte.

Ursprünglich hatte der Ältestenrat des Parlaments die Einberufung eines solchen Gremiums beschlossen, um die Zeit bis zur konstituierenden Sitzung eines neuen Stadtparlaments für Vorbereitungen zu nutzen. Im Magistrat ist am Montagabend die Gründung einer solchen Vorbereitungs-Kommission aber gescheitert. Das teilte Bürgermeister Thomas Fehling auf Anfrage unserer Zeitung mit. (kai)

Kommentare