Entwarnung: Fuldapegel sinkt

Bad Hersfeld. Die Hochwasservorhersagezentrale des Hessischen Landesamtes für Umwelt und Geologie hat für heute Entwarnung gegeben.

In Bad Hersfeld sank der Hochwasserstand inzwischen wieder auf unter 5,50 Meter.

Lesen Sie hierzu auch:

Leserbrief: Danke an alle Helfer

Ob das Hochwasser im Fulda- und Werratal trotzdem Auswirkungen auf den öffentlichen Personennahverkehr haben wird (wir berichteten), entnehmen Sie den aktuellen Informationen des NVV (www.nvv.de/stoerinfo.html).

Hochwasser verwandelt Fuldawiesen in Seenlandschaft

Hochwasser verwandelt Fuldawiesen in Seenlandschaft

Aktuelle Hochwasserbilder:

Aktuelle Hochwasserbilder

Kommentare