Aktion von Lions-Club und CVJM

Enten schwimmen für guten Zweck

Jetzt haben die quietschgelben Plastikenten ihr Ziel gleich erreicht: Die Spannung unter den Zuschauern steigt. Macht meine Ente das Rennen? Den Kreuzfahrtgutschein für die Aida hat die schnelle Ente mit der Nummer AA 195 erschwommen.

Bad Hersfeld. Fast tausend Enten gingen an den Start, als jetzt der Lions-Förderverein und der CVJM Bad Hersfeld diese Sponsorenaktion zum 3. Mal veranstalteten. Der Erlös kommt in diesem Jahr der Jugendarbeit des DLRG-Ortsverbandes Bad Hersfeld und einem Ausbildungsprojekt des CVJM in Lima/Peru zu Gute.

Die nummerierten Plastikenten konnten vorab an diversen Verkaufsstationen und auch noch direkt am Startplatz erworben werden – für fünf Euro das Stück. Wer gleich zwei ins Rennen schicken wollte, bezahlte acht Euro und drei Stück gab es für 10 Euro. Von der Fuldabrücke aus wurden alle Enten gemeinsam in die Fulda geworfen und schwammen nun stromabwärts um die Wette.

Strömung war schwach

Die Strömung war schwach und so wurde das Motorboot der Feuerwehr auch noch als Wellenmaschine genutzt. Trotz der eigenen Festveranstaltung an diesem Wochenende waren Hersfelder Feuerwehrkameraden bereit, die Veranstaltung zu unterstützen.

Der von ihnen in Höhe des Restaurants „Pier 1“ quer über die Fulda gespannte Schlauch markierte die Ziellinie und stoppte die Enten.

Die zahlreichen Besucher warteten am Ufer in der Hoffnung, dass ihre Ente das Rennen macht. Schließlich gab es attraktive Preise zu gewinnen, die teilweise an Ort und Stelle den Gewinnern ausgehändigt werden konnten: Hersfeld-Gutscheine, Essengutscheine, ein Wellness- und ein Hotel-Wochenende und als Hauptpreis einen Gutschein für eine Kreuzfahrt auf der Aida im Wert von 1500 Euro.

Der Dank der Veranstalter galt der Spardabank Hessen, der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg und der Firma Wedekind aus Bad Hersfeld als Hauptsponsoren sowie 27 weiteren Spendern und natürlich allen Helfern.

Gewinn-Enten

Das sind die Gewinner-Enten: AA 195 (Aida-Gutschein), AC 051 (Wellness-Wochenende) , AC 229 (Akkuschrauber), AB 003, AC135, AD 197, AB 100, AC 063, AC 287, AB 110, AA 252, AB049, AC 143, AC 078, AB034, AB145, AA 083, AB 130, AD 103, AC 166, AD 166, AC173, AB 280, AA279, AB 232, AA276, AC 065, AA 259, AB 052, AA 106, AD 162, AD 235, AC 001, AB 006, AD 083, AB 253, AA 182. (red)

Von Gudrun Schmidl

Kommentare