Unbekannt dringen in Baustoffgroßhandel ein

Elektrogeräte für 25 000 Euro sind weg

Asbach. Mehrere Paletten mit hochwertigen Elektrogeräten sind aus dem Lager eines Baustoffgroßhandels in Asbach entwendet worden. Der Schaden wird von der Polizei auf insgesamt 25 000 Euro geschätzt.

Die Tat wurde zwischen Samstag, 12. Oktober, und Montag, 14. Oktober, begangen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, hatten der oder die Täter ein Zufahrtstor aufgebrochen, um in das Lager zu gelangen. Dort wählten sie gezielt Markengeräte aus, die sie in einem größeren Fahrzeug vom Tatort abtransportiert haben müssen. (rey)

Kommentare