Aktionen zum Tag des Hundes in Bad Hersfeld

Einfach tierisch

BAD HERSFELD. Den Tag des Hundes feiert der Verein Hundefreunde Bad Hersfeld erstmals am 9. Juni. Bundesweit werden an diesem Tag vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und seinen Mitgliedsvereinen Aktionen rund um den Hund angeboten.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Unter dem Thema „Mein Partner Hund“ beginnt der Tag ab 10 Uhr auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Bad Hersfeld. Ein weiteres Angebot ist die Leichtathletik mit dem Hund, hier steht der Spass und die Bewegung mit dem Vierbeiner im Vordergrund, kündigen die Veranstalter an

Einen Einblick in die Arbeit der Schutzhunde kann man bei der Vorführung des Vereins für Deutsche Schäferhunde aus Bad Hersfeld sehen. Auch die Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes Bad Hersfeld wird Einblicke in ihre Arbeit mit den Vierbeinern geben.

Weiterhin besteht für jedermann eine Möglichkeit der Teilnahme an einem Hundewettrennen mit eigenem Vierbeiner, ein Hindernisparcours und eine Slalomstrecke kann auch gerne gelaufen werden. Am Ende steht dann eine Siegerehrung an.

Der Tag des Hundes findet am Sonntag, 9. Juni von 10 bis 17 Uhr auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Bad Hersfeld, Vorm Laufholz 1 in Bad Hersfeld, statt.

Besucher mit eigenem Hund sollten den Impfausweis und eine gültige Tollwutschutzimpfung nicht vergessen! (red)

Kommentare