Diskussionsveranstaltung vor der Wahl in der Stadthalle

HZ-Bürgermeisterforum: Alle Kandidaten an einem Ort

+
Wer wird Chef im Bad Hersfelder Rathaus? Am 11. September wird in Bad Hersfeld gewählt.

Bad Hersfeld. Wer vor der Bürgermeisterwahl in Bad Hersfeld am Sonntag, 11. September, alle Kandidaten noch einmal auf Herz und Nieren prüfen will, hat dazu beim schon traditionellen Wahlforum der Hersfelder Zeitung Gelegenheit.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 31. August, ab 19.30 Uhr in der Bad Hersfelder Stadthalle am Kurpark statt. Der Eintritt ist wie immer frei, rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Moderiert wird die Diskussionsveranstaltung von HZ-Redaktionsleiter Kai A. Struthoff.

Thomas Fehling (parteilos)

Für das Amt des Bürgermeisters kandidieren neben Thomas Fehling (parteilos), der sich als Amtsinhaber erneut zur Wahl stellt, SPD-Mann Karsten Vollmar und Michael Schmidt, der AfD-Mitglied ist, aber als unabhängiger Kandidat antritt.

Karsten Vollmar (SPD)

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, in der sich die Kandidaten selbst präsentieren können, wird Kai A. Struthoff unter anderem Fragen zu aktuellen Themen aus dem Stadtgeschehen stellen. Aber auch unsere Leser haben die Möglichkeit, Fragen an die drei Kandidaten zu stellen, und zwar schon vorab per E-Mail an struthoff@hersfelder-zeitung.de. Die Fragen unserer Leser werden dann ebenfalls beim Wahlforum aufgegriffen.

Porträts aller Kandidaten lesen Sie in alphabetischer Reihenfolge ab Montag in der HZ. (nm)

Michael Schmidt (unabh.)

Kommentare