Defektes Elektrogerät als Brandursache

Odensachsen. 75 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Feuer, das am Samstag gegen 18.45 Uhr im Erdgeschoss eines Wohnhauses in der Eichenstraße im Haunetaler Ortsteil Odensachen ausgebrochen war.

Der Hauseigentümer hatte Rauch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Durch die Einsatzkräfte der Wehren aus Haunetal und Hauneck konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und schließlich gelöscht werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei ist bei der Ursache von einem technischen Defekt eines Elektrogerätes auszugehen. Zur Brandzeit befanden sich keine Personen im Gebäude. (red/ks)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare