Arbeitsagentur informiert über Berufsabschlüsse

Damit Ausländer hier arbeiten können

Bad Hersfeld. Schon heute haben Unternehmen in einigen Branchen zunehmend Probleme, qualifizierte Arbeitskräfte zu gewinnen. Diese Situation wird sich in Zukunft wegen der absehbaren demografischen Entwicklung verschärfen.

Die Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda und die Qualifizierungsoffensive des Landkreises Hersfeld-Rotenburg laden in diesem Zusammenhang zu einer Informationsveranstaltung ein. Unter dem Titel „WERTvoll - neue Wege zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse“ werden am Mittwoch, 27. November, ab 17.30 Uhr in der Arbeitsagentur in Bad Hersfeld, Vitalistraße 1, Sachverständige und Betroffene informieren und diskutieren, unter anderem:

Kristina Bayer, Qualifizierungsbeauftragte im Landkreis Hersfeld-Rotenburg; Jan Benedix, Hessisches Netzwerk Integration durch Qualifizierung (Kassel); Martina Flaspöhler, Projektkoordinatorin Hessisches Netzwerk „Integration durch Qualifizierung“ und Waldemar Dombrowski, Leiter der Arbeitsagentur Bad Hersfeld-Fulda. (red/zac)

Kommentare