Oldtimer machen Station in der Gutenbergstraße 1

Boxenstopp bei der Hersfelder Zeitung

Bad Hersfeld. Zum zweiten Mal richtet am heutigen Samstag der Motorsportclub Bad Hersfeld mit Unterstützung des Stadtmarketing-Vereins und namhafter Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft die Oldtimer-Rundfahrt „Mückenstürmer Classics“ aus.

Schauplatz dabei ist nicht nur die Bad Hersfelder Innenstadt. Eine attraktive Wertungsprüfung findet am heutigen Samstag ab circa 11.15 Uhr auch in der Gutenbergstraße statt.

Ausgangspunkt ist das Verlagsgebäude der Hersfelder Zeitung. Bis etwa 14 Uhr wird es hier eine für das Publikum interessante Beschleunigungsprüfung mit so genanntem Le Mans- oder Indianapolis-Start geben.

Die HZ baut einen Versorgungsstand mit Imbiss und alkoholfreien Getränken auf, die „Räumlichkeiten“ des Verlags stehen Teilnehmern und Besuchern zum „Boxenstopp“ zur Verfügung.

Eine Beschallung ist für die fachkundige Moderation aufgebaut. Der Eintritt ist frei, auch auf dem Verlagsgelände kann geparkt werden.

Die Oldtimer rollen bis zum frühen Nachmittag immer wieder bei der Orientierungsfahrt oder bei der Gleichmäßigkeitsprüfung im Schritttempo durch die Innenstadt. Dazu sind Oldtimer ausgestellt. (map/kh)

Kommentare