Was Betriebe sich von der Stadt wünschen

Bad Hersfeld. Bei seinen Betriebsbesichtigungen während der vergangenen Wochen sind an Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling (FDP) seitens der Unternehmen folgende Wünsche herangetragen worden: • Noch aktivere behördliche Unterstützung bei Baumaßnahmen

• Noch intensivere Pflege der Bestandsbetriebe

• Bereitstellung und Finanzierung von günstigem Wohnraum für Auszubildende von außerhalb

• Regionale Vernetzung von international tätigen Unternehmen sowie Workshops für internationale Zusammenarbeit.

Hierzu gibt es laut einer Pressemitteilung Fehlings bereits mehrere Ansätze, die ab dem Sommer 2011 im Rahmen der „Bürgerprojekte“ angegangen werden sollen. (red)

Kommentare