Stadtverband der Liberalen mit neuem Vorstand

Bernd Böhle führt Bad Hersfelds FDP

FDP-Quintett (v. l.) Hans-Heinrich Jäger, Dr. Hans-Heinrich Reinhardt, Bernd Böhle, Hans Keller-Istwany und Thomas Fehling.

bad hersfeld. Bernd Böhle heißt der neue Vorsitzende des FDP-Stadtverbandes Bad Hersfeld. Im Beisein ihres Bürgermeisterkandidaten Thomas Fehling sprachen die Liberalen Böhle, der die Bad Hersfelder FDP bereits seit zwei Jahren im Kreisvorstand vertritt, das Vertrauen aus.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Hans Keller-Istwany gewählt. Das Amt des Schatzmeisters bekleidet weiterhin Hans-Heinrich Jäger. Bestätigt als Beisitzer wurde auch Dr. Hans-Heinrich Reinhardt.

Abschließend verdeutlichte der neue Vorsitzende Bernd Böhle die zentralen Aufgaben für die nahe Zukunft. Dazu gehöre die Vorbereitung auf die Bürgermeisterwahl im November und die Kommunalwahl im Frühjahr.

Kommentare