Cro begeisterte über 250 Fans in der Schilde-Halle

+

Bad Hersfeld. Der Panda-Bär hat Bad Hersfeld gerockt: Über 250 Cro-Fans strömten gestern Abend zum Konzert in die Bad Hersfelder Schilde-Halle.

Organisiert worden war der Auftritt vom Radiosender FFH, die Karten für das Event in kleinem Rahmen gab es nur zu gewinnen. Einige Fans durften kurz vor Beginn aber auch ohne Ticktes noch rein. Ob „Easy“ oder „Traum“ – mit seinem Hip-Hop brachte Cro die Menge zum Toben. Mehr lesen Sie im Laufe des Tages Hier und morgen in der gedruckten Hersfelder Zeitung.

Fotostrecke

Kommentare