Diese Freibäder in Bad Hersfeld und Umgebung sind in die Sommersaison gestartet

Badespaß gegen die Hitze

Die Jugendlichen aus der Gemeinde Schenklengsfeld kühlen sich an diesen heißen Tagen in den Becken des Schenklengsfelder Freibades ab. Foto: Streck

Hersfeld-Rotenburg. Bei Temperaturen um die 30 Grad ist die Sehnsucht nach einer kühlen Erfrischung groß. Zum Glück haben die Freibäder in der Region bereits geöffnet und bieten eine kühle Erfrischung für ihre schwitzenden Besucher.

Fritz-Kunze-Bad Heringen Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10 bis 20 Uhr Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsene 4 Euro, Jugendliche (6 bis 16 Jahre) 2,50 Euro. Saisonkarte: Erwachsene 100 Euro, Jugendliche 60 Euro, Jahreskarte: Erwachsene 290 Euro + 5 Euro Pfand, Jugendliche 160 Euro + 5 Euro Pfand. Tel. 06624/435. Die Gastronomie wird im Herbst eröffnet, es gibt aber einen Kiosk der die selben Öffnungszeiten wie das Bad hat. An der Ausstattung des Schwimmbades hat sich nichts geändert.

Freibad Schenklengsfeld Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 19 Uhr, ab 1. Juni von 10 bis 20 Uhr. Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsener 2,50 Euro, Kind (6-12 Jahre) 1 Euro, Jugendlicher 1,50 Euro, Saisonkarte: Erwachsener 45 Euro, Kind 20 Euro, Jugendlicher 25 Euro, Familie 90 Euro. Tel. 06629/6202. An der Ausstattung des Freibades hat sich nichts geändert. Der Kiosk ist zeitgleich mit dem Bad geöffnet und bietet kalte sowie warme Leckereien.

Badepark Eiterfeld Öffnungszeiten: 9 bis 20 Uhr, dienstags und donnerstags von 8 bis 20 Uhr, Donnerstagabend von 19 bis 20 Uhr trainiert die DLRG-Ortsgruppe, in dieser Zeit für den öffentlichen Betrieb gesperrt. Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsener 3 Euro, Jugendlicher 1,50 Euro, Kind 1 Euro, Jahreskarte: Erwachsener 36 Euro, Jugendlicher 25 Euro, Kind 15 Euro. Der Badepark besitzt einen Kiosk mit kaltem und warmem Essen, der ebenfalls von 9 bis 20 Uhr geöffnet ist. Tel. 06672/231. Der Badepark hat noch die selben Attraktionen wie in den Jahren zuvor.

Sportbad Philippsthal Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 19 Uhr. Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsener 2,30 Euro, Jugendlicher (14 bis 17 Jahre) 1,50 Euro, Kind 1,10 Euro, Saisonkarte: Erwachsener 45 Euro, Jugendlicher 29 Euro, Kind 23 Euro. Tel. 06620/918638. Auch das Sportbad Philippsthal hat einen Kiosk, der die selben Öffnungszeiten wie das Bad selbst hat. Der Kiosk hat einen chinesischen Betreiber, der auch chinesisches Essen im Bad anbietet. Die Rutschen und Sprunganlagen sind unverändert.

Badepark Ronshausen Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 19 Uhr, ab Juni von 9 bis 20 Uhr. Samstags und Sonntags von 9 bis 19 Uhr.

Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsener 3,20 Euro, Jugendliche (ab 14 Jahren) 2,50 Euro, Kinder (ab 4 Jahren) 1,80 Euro. Saisonkarte: Erwachsene 64,50 Euro, Jugendliche 48,50 Euro, Kinder 38 Euro. Tel. 06622/915239. Der Kiosk ist je nach Wetter geöffnet und die Attraktionen im Bad sind noch immer die selben.

Waldschwimmbad Oberaula Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 20 Uhr. Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsener 3 Euro, Kind (6 bis 15 Jahre) 1,80 Euro. Jahreskarte: Erwachsener 45 Euro, Kind 22 Euro, Familie (zwei Erwachsene mit Kindern unter 16 Jahren) 70 Euro. Tel. 06628/7423 Der Kiosk im Waldschwimmbad bietet den Besuchern unter anderem heiße und kalte Getränke an und hat die selben Öffnungszeiten wie das Schwimmbad. Die Attraktionen in Oberaula sind die gleichen wie in den Vorjahren.

Freibad Geistal Bad Hersfeld Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 6 bis 20 Uhr, Sonn- und Feiertage 8 bis 20 Uhr.

Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsene 2,80 Euro, Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren 0,90 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Dauerkarten für eine Saison: Erwachsene 56 Euro + 5 Euro Pfand , Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren 21 Euro + 5 Euro Pfand. Tel. 06621/74447. Das Bistro auf dem Gelände des Freibades hat einen neuen Betreiber und ist immer von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Die Ausstattung des Bades selbst ist noch die selbe.

Freibad Kirchheim Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 20 Uhr.

Eintrittspreise: Einzelkarte: Erwachsener 3 Euro, Kind und Jugendlicher (6 bis 18 Jahre) : 2 Euro. Dauerkarte: Erwachsene 47,50 Euro, Kinder (6 bis 18 Jahre) 25 Euro. Tel. 06625/5955. Auch im Freibad Kirchheim gibt es einen Kiosk, der zusammen mit dem Schwimmbad geöffnet ist. Die Attraktionen im Bad sind noch die gleichen wie in den Vorjahren.

Von Philip Streck

Kommentare