Opeltreffen in Bad Hersfeld am Wochenende

Die Autos mit dem Blitz kommen

Schmuckstücke werden wieder zum Opeltreffen des Motorsportclubs Bad Hersfeld erwartet. Foto: nh

Bad Hersfeld. Der Motorsportclub Bad Hersfeld richtet von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Juni, nun bereits zum 11. Mal sein internationales Opeltreffen am Fuße des Johannesbergs, wo sonst Grasbahnmotorräder ihre Runden drehen, aus. Erwartet werden bis zu 600 Fahrzeuge mit dem Blitz.

Wie der Veranstalter mitteilt, ist dieses Treffen eines der schönsten Deutschlands. Fern ab von Hektik und Alltagsstress bietet der Motorsportclub den Opelfahrern Gelegenheit zum Wiedersehen, zu Gesprächen und zum Erfahrungsaustausch. Auch das gemeinsame Feiern kommt selbstverständlich nicht zu kurz.

„Viele der Teilnehmer haben schon das erste Treffen besucht, sodass eine familiäre Atmosphäre und viele Freundschaften unter den Teilnehmern entstanden sind. Man freut sich einfach riesig auf Bad Hersfeld“, sagt Hans-Christian Otto vom Motorsportclub. Angereichert mit Show&Shine, Fahrzeugbewertung mit knapp 100 Pokalen, Carwash und Party am Abend erwartet die Teilnehmer ein tolles Wochenende. Gerne, so der Veranstalter, sind auch Hersfelder Gäste eingeladen, sich auf dem Gelände des Motorsportclubs umzuschauen. „Denn es ist immer wieder faszinierend zu sehen, mit wieviel Liebe und Detailverliebtheit die Opelfahrzeuge vom Standard hin zu absoluten Einzelstücken umgebaut und verfeinert werden“, führt Otto weiter aus.

Infos und den exakten Zeitplan gibt es im Internet auf www.msc-bad-hersfeld.de oder unter http://www.facebook.com/MotorsportclubBadHersfeld. (red/rey)

Kommentare