Abwrackprämie reißt keine Löcher in die Nachfrage

Autohandel läuft im Landkreis normal

Hersfeld-Rotenburg. Der Geschäftseinbruch, der von vielen Kritikern der Abwrackprämie für den Automarkt in diesem Jahr heraufbeschworen wurde, ist nicht eingetreten. Die Händler im Landkreis berichten von einer – für den Jahresbeginn und das andauernd winterliche Wetter – normalen Auftragslage.

Beim Audi-Autohaus Fink in Bad Hersfeld läuft das Geschäft auf stabilem Niveau weiter: „Als Premium-Hersteller haben wir die Auswirkungen der Abwrackprämie weder stark nach oben noch nach unten erlebt – dieses Hin und Her ist bei uns nicht zu spüren“, berichtet Geschäftsführer Hans-Peter Fink. Die Nachfrage bei den Gebrauchtwagen sei zwar zurückgegangen, statt einer Krise habe man aber zurzeit „eher einen Normalzustand erreicht“, sagt Fink.

Neue Modelle sollen’s richten

Optimistisch äußert sich auch Joachim Lindemann, Geschäftsführer und Inhaber der Opel-Autohäuser in Bebra und Sontra: „Wir bieten mit dem neuen Astra und dem Meriva, der ab März bestellbar ist, attraktive neue Fahrzeuge – mit diesen Modellwechseln sehe ich uns für das laufende Jahr gut aufgestellt“, sagt Lindemann.

„Die Katastrophe ist eindeutig nicht eingetreten.“

Klaus Schneider

„Die Katastrophe ist eindeutig nicht eingetreten“, sagt auch Klaus Schneider, Geschäftsführer des Ford Autohauses Krapf in Bebra. Das neue Jahr lasse sich ähnlich gut an wie die Jahre zuvor, als mögliche Auswirkungen einer Abwrackprämie noch nicht zur Debatte standen.

Gute Geschäfte

Sein Autohaus habe gerade jetzt in den ersten Februarwochen erfreulich gute Geschäfte im Neuwagenverkauf gehabt. „Das Interesse der Kunden ist nach wie vor da“, sagt Schneider erfreut: „Wäre die Wetterlage besser gewesen, hätten die Geschäfte sicherlich noch besser ausfallen können – angesichts dessen sind wir aber sehr zufrieden.“

Seine Erwartungen für die kommenden Monate seien durchaus positiv: „Der Frühling wird das Geschäft – wie immer – wieder beleben“, sagt Schneider. MEHR AUF SEITE 1

Von Peter Gottbehüt

Kommentare