Auto landet im Straßengraben

Niederaula. Zu schnell ist ein Autofahrer aus Niederaula am Sonntag um 11.50 Uhr auf der Bundesstraße 454 zwischen Kirchheim und Niederaula unterwegs gewesen. Kurz hinter Kleba kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß zunächst gegen die dort endende Leitplanke. Anschließend rutschte er in den rechten Straßengraben ab und kam dort zum Stehen. An Fahrzeug und Leitplanke entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von 3500 Eur0. (red/zac)

Kommentare