Amazon-Streik mit Grinch

Bad Hersfeld. Im Roman stiehlt der Grinch (links) das Weihnachtsfest, jetzt soll er das Weihnachtsgeschäft ausbremsen: Bis einschließlich Mittwoch hat die Gewerkschaft Verdi die Mitarbeiter der Bad Hersfelder Logistikzentren von Amazon zum Ausstand aufgerufen. Verdi fordert einen am Einzel- und Versandhandel orientierten Tarifvertrag.

Für Unmut bei der Streikversammlung in der Schilde-Halle sorgte, dass in diesem Jahr bei Amazon per Ausnahmegenehmigung im Weihnachtsgeschäft auch sonntags gearbeitet wurde. (jce) Foto: Eisenberg

Kommentare