Girls’ Day auch für Jungs: Manuel und Dominik in der Kinderkrippe

Alle wollen gleichzeitig

Viel Spaß mit ihren Erziehern auf Zeit, Manuel und Dominik (von links), hatten die Mädchen und Jungen aus der Kinderkrippe „Die kleinen Strolche“. Foto: Trausch

Bad Hersfeld. Die zwölf Kinder aus der Kinderkrippe „Die kleinen Strolche“ laufen wild durcheinander, während Manuel und Dominik versuchen sie für einen Spaziergang fertig zu machen. Die beiden zwölfjährigen Schüler von der Geistalschule und der Gesamtschule Obersberg in Bad Hersfeld nutzten den gestrigen Girls’ Day, um einen typischen Frauenberuf kennen zu lernen.

Kuchen backen und vorlesen

Von den drei Erzieherinnen werden den zwei Jungs verschiedene Aufgaben, wie z.B. mit den Kindern Kuchen backen, spielen oder ihnen etwas vorlesen aufgetragen.

Für Manuel und Dominik stellt dies eine interessante aber durchaus anstrengende Herausforderung dar. Den Kleinen macht es sehr viel Spaß, mit den „neuen Erziehern“ ihre Zeit zu verbringen.

Alle gleichzeitig

„Es ist recht stressig hier, da alle gleichzeitig mit dir spielen wollen und es sehr laut ist“; sagt Dominik. Manuel bestätigt dies. Doch trotzdem hat sich der Tag für die beiden gelohnt. Sie konnten viele neue Erfahrungen sammeln und durften sich als Kindererzieher versuchen, auch wenn sie feststellen mussten, dass der Beruf nicht unbedingt für sie geeignet ist.

Eindrücke aus dem Berufsleben sammelten auch viele andere Schülerinnen und Schüler, die am Girls’ Day teilnahmen. Dieser findet einmal im Jahr statt und soll dafür genutzt werden, dass Mädchen in typische Männerberufe bzw. Jungen in typische Frauenberufe hineinschauen. Der Girls’ Day soll Mädchen und Jungen Mut machen, sich in Hinblick auf ihre Berufswünsche breitere Ziele zu stellen und auch jenseits traditioneller Rollenbilder eigene Wege zu gehen. Dieser Informationstag heißt Girls’ Day, da früher nur die Mädchen die Chance hatten, daran teilzunehmen. Doch nun dürfen auch die Jungen diesen Tag nutzen.

Von Lorena Rehm, Nina Lou Trausch und Katharina Fitz

Kommentare