Abschlusskonzert der Chortage

Bad Hersfeld. Das Abschlusskonzert der Chorsängertage unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Prof. Klaus-Jürgen Teutschbein (Weimar) beginnt am Freitag, 6. Januar, um 17 Uhr im J. S. Bach-Haus (Nachtigallenstr. 7 ) in Bad Hersfeld. Der international bekannte Konzertorganist und Initiator des Höchster Orgelsommers, Rolf Henry Kunz, spielt auf der Orgel. Die Teilnehmer der Chorsängertage proben ab Dienstag, 3. Januar, im Bach-Haus begleitet von einem Instrumentalensemble, Chorwerke zur Weihnachts- und Epiphaniaszeit von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy. Der Eintritt beträgt 5 €.

Kommentare