Neues Angebot der Evangelischen Auferstehungskirche Hohe Luft

Abendkirche erörtert Arbeit

Bad Hersfeld. Die Evangelische Auferstehungsgemeinde Hohe Luft in Bad Hersfeld veranstaltet am Sonntag, 28. Februar, um 18 Uhr eine Neuauflage der sogenannten „Abendkirche“ mit Gottesdienst, Gespräch und Imbiss. Das Thema lautet „Arbeit als Überlebenskampf? Über zu viel, zu wenig und zu billige Arbeit“. Darin kommen heutige Situationen von Überlastungen am Arbeitsplatz, Billigjobs, Leiharbeit und Arbeitslosigkeit zur Sprache, die von den Betroffenen oft als menschenunwürdig empfunden werden, die sie aber dennoch aufgrund des Drucks in der Arbeitswelt ertragen. Gemeinsam mit Fachleuten, die als Gäste eingeladen sind, wird demgegenüber nach Formen von Arbeit gefragt, die den Menschen angemessener sind, wie Pfarrer Carsten Röhr mitteilt. (kh)

Kommentare