Unfall in Bad Hersfeld

83-Jähriger fährt vor eine Hauswand

Bad Hersfeld. Ein 83-jähriger Autofahrer aus Ludwigsau ist am Samstagmorgen an der Stettiner mit seinem Auto vor eine Hauswand geprallt. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 83-Jährige mit seinem Auto vom Fahrbahnrand anfahren.

Aufgrund des angehäuften Schnees drehten die Räder zunächst durch. Plötzlich bekamen jedoch die Antriebsräder Kontakt zum Fahrbahnbelag und das Auto schoss über die Fahrbahn, durchbrach die Hecke eines Anwesens und stieß gegen die Mauer eines Hauses. Der Unfallverursacher wurde nicht verletzt.

Die Höhe des bei dem Unfall entstandenen Schadens gibt die Polizei mit insgesamt 6000 Euro an. (jce)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare